24.09.2021

Einsatz Nr.: 53/2021 – Brennt Bauwagen

Heute wurden wir um 15:53 Uhr von der Leitstelle zu einem brennenden Bauwagen nach Eschenstruth alarmiert.
Die Kameraden aus Eschenstruth waren kurz vor uns alarmiert worden und hatten bereits mit den Löscharbeiten begonnen. Wir versorgen das Eschenstruther Löschfahrzeug dann noch mit weiteren Löschwasser.
Der Brand konnte von den Kameraden schnell unter Kontrolle gebracht, und gelöscht werden.
Von dem Bauwagen blieb nur die metallene Achse übrig.
Verletzt wurde niemand und wir konnten die Einsatzstelle schon nach ca. 30 Minuten wieder verlassen.